Ziegenkäse im Speckmantel

Ziegenkäse im Speckmantel

Das wird benötigt
Zutatenliste (Personen)
So wird's gemacht
Zunächst Ziegenfrischkäsetaler in hauchdünnen Schinken oder Speck einwickeln, in etwas Öl hellbraun anbraten und anschließend warm stellen. Dann die grob zerkleinerte Nussmischung (Cashew-, Hasel-, Pecan-, Walnüsse und Mandeln) mit einem kleinen Stück Butter in der Pfanne goldbraun rösten. Die frischen Feigen achteln und mit etwas Feigenoder Himbeeressig und Zucker leicht anmarinieren. Mit dem Feldsalat, den man mit Walnussöl, einem milden Essig, Salz und Pfeffer abgeschmeckt hat, dekorativ auf einem Teller anrichten. Die gebratenen Ziegenfrischkäsetaler einsetzen und mit der Nussbutter und dem Honig überglänzen. Zu guter Letzt eine Kugel MÖVENPICK Maple Walnuts platzieren. TIPP: Statt Feigen passen auch frische Beeren und Rote Beete als Salat. Es ist auch möglich, mit Orangen zu kombinieren, dann müsste jedoch die Essigsorte gewechselt werden. Wenn es keine frischen Feigen gibt, können auch saftige Dörrfeigen verwendet und mit der Nussbutter angeschwenkt werden.
Hier gibt's die passenden Produkte