Sellerie - Orangen - Salat

Sellerie - Orangen - Salat

Das wird benötigt
Zutatenliste (Personen)
So wird's gemacht
Für den Orangen-Grapefruit-Sellerie-Salat sollten Sie unbehandelte Früchte verwenden, da man als Erstes dünne Zesten aus der Schale zieht. Danach die Früchte präzise filetieren (ohne Weiß). Den restlichen Saft in einen Topf geben, mit den Zesten aufkochen und mit Stärke binden. Mit Zucker und Cointreau abschmecken. Den Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden und in etwas Zucker karamellisieren. Aus Mascarpone, Honig und Zitronensaft eine dickflüssige Sauce herstellen. Zum Anrichten die Filets mit Sellerie mischen und mit der gebundenen Cointreau-Marinade marinieren. Zum Schluss eine Kugel MÖVENPICK Crème Mascarpone Nektarine in die Crèmesauce einsetzen und mit frischen Sellerieblättchen verzieren.