Mini - Mousse

Mini - Mousse

Das wird benötigt
Zutatenliste (Personen)
So wird's gemacht
Die 3 Nusskuchen-Minis werden halbiert und mit Erbsen-Mandelmousse gefüllt. Für die Mousse 100 g Erbsen in kochendem Wasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken, um die grüne Farbe zu behalten. Einige Erbsen für die Deko zurückhalten. Die restlichen Erbsen mit 50 ml Mandelmilch im Mixer pürieren. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. 50 g Topfen 50 g Schalgobers und 2 Blatt Gelatine unterziehen. Mit etwas Amaretto verfeinern. Jetzt kühl stellen. Mit der Mousse einen Saucen-Swoosh auf den Teller ziehen und die gefüllten Minis einsetzen. Mit den restlichen Erbsen und einem Waldmeisterblatt verzieren.
Hier gibt's die passenden Produkte