[Culinarium]

RUCK-ZUCK-LAUGENSNACKS

Ob als fruchtige Hawaii-Variation, würzige Pfeffer-Brezel oder Hot-Dog Deluxe: Mit unseren Rezeptideen verwandeln Sie bewährte Laugenlieblinge in echte Hingucker-Snacks. Schnell und easy selbst gemacht begeistern Sie so Ihre Gäste mit noch mehr Laugenvielfalt und Abwechslung! Auf den ersten Blick – und jederzeit To Go.

"Laugenbrezel Hawaii"

So wird’s gemacht:

  1. Laugenbrezel (Art. 34001669)auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei Raumtemperatur ca. 20 Minuten antauen.
  2. Mit ca. 20 g Ananas-Stückchen, ca. 20 g gewürfeltem Kochschinken und ca. 30 g geriebenem Käse (Gouda) bestreuen.
  3. Bei ca. 175 °C ca. 15 Minuten im vorgeheizten Heißluftofen backen.

Zum Produkt

"Pfeffer-Brezel"

So wird’s gemacht:

  1. Laugenbrezel (Art. 34001669)auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei Raumtemperatur ca. 20 Minuten antauen lassen.
  2. Mit Pfefferstreiche leicht bepinseln und wie gewohnt im vorgeheizten Heißluftofen bei 165 – 175 °C 13 – 15 Minuten backen.

Zum Produkt


TIPP: Pfefferstreiche erhältlich bei unserem Partner Ammon! E-Mail: [email protected]

Lust auf mehr?

Kreative Ideen mitnehmen, Rezeptvorschläge entdecken oder sich über das Laugen-Sortiment informieren.

Das Culinarium empfiehlt

LAUGENGEBÄCK HEIZT DAS DRAUßEN-GESCHÄFT

Ob im Biergarten, zur Brotzeit oder als Snack To Go:

Unser Laugengebäck überzeugt in jeder Form – pur oder frisch belegt, in Groß oder Miniklein.

 

Zum Laugen-Sortiment